1. Abo-Konzert 18/19
16. September 2018, 19.00 Uhr
Musical Theater Basel, Saal, Feldbergstrasse 151, Basel

Crumb tanzt mit Beat

Baldur Brönnimann, Leitung

  • George Crumb (*1929)
    A Haunted Landscape (1985)
  • Beat Furrer (*1954)
    nero su nero (2017) CH-Erstaufführung
  • Harrison Birtwistle (*1934)
    Earth Dances (1986)

Die Ohren unseres Publikums werden staunen, dabei aber den Bodenkontakt nicht verlieren – denn wir starten mit einem sehr geerdeten Programm in die neue Saison: George Crumb, der US-amerikanische Tonmagier, entführt uns in «A Haunted Landscape» in eine unheimliche, irreale Landschaft, die er mit einer Vielzahl ungewöhnlicher Klangeffekte entstehen lässt. In Harrison Birtwistles «Earth Dances» wird das Orchester gleich selbst zur Erdmasse; das Werk des geadelten englischen Tonschöpfers ist in sechs Gruppen geteilt, die als geologische Schichten verstanden werden, und erzeugt ebenso farbige wie massive Klangmassen. Dazu tritt mit dem in Wien lebenden Schweizer Komponisten und Ernst-von-Siemens-Musikpreis-Träger Beat Furrer ein weiterer Klangzauberer, dessen neustes Orchesterstück «nero su nero» auf die Farbe der Erde Bezug nimmt.

Konzerteinführung um 18.15 Uhr


Mit freundlicher Unterstützung der Pro Helvetia

Medienecho

SINFONIETTA TV

Bildergalerie