6. Abo-Konzert
23. Juni 2019, 19.00 Uhr
Freilagerplatz, Münchenstein

Stadt Musik

Baldur Brönnimann, Leitung
David Moss, Stimme
Jocelyn B. Smith, Stimme

  • Heiner Goebbels (*1952)
    Suite (1994)
  • Heiner Goebbels (*1952)
    Drei Horatier Songs (1994)
  • Heiner Goebbels (*1952)
    D & C (1994)
  • Heiner Goebbels (*1952)
    Surrogate (1994)
  • Heiner Goebbels (*1952)
    In the Country of Last Things (1994)
  • Heiner Goebbels (*1952)
    Die Städte und die Toten 4 / Argia (1994)
  • Heiner Goebbels (*1952)
    Die Faust im Wappen (1994)

Wir beenden unsere Saison einmal mehr mit einem Freiluftkonzert, dieses Mal auf dem Freilagerplatz, dort also, wo die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft förmlich aneinanderstossen.

Heiner Goebbels' Grammy-nominiertes, siebenteiliges Orchesterwerk «Surrogate Cities», seit seiner Uraufführung 1994 überall auf der Welt erfolgreich aufgeführt, entwirft das musikalische Porträt einer imaginären Metropole. Die wandelbare und komplexe Form der Stadt ist im Wechselspiel der Temperaturen und Intensitäten der Musik, in ihrer mal atemlosen, mal lyrischen Architektur, ihren Rhythmen und orchestralen Gesten zu erleben. Die Musik bezieht ihre Impulse aus Texten, Zeichnungen und Strukturen von Stadtplänen, verwendet Sounds aus Berlin und New York, aus Tokio und St. Petersburg oder trifft unvermittelt auf historisch-musikalische Bruch- und Fundstücke. Als digitaler Speicher dieser akustischen Materialien spielt der Sampler eine zentrale Rolle. Vokalist David Moss und die Jazzsängerin Jocelyn B. Smith geben den erzählerischen Parts ihre Stimme.

Konzerteinführung um 18.15 Uhr


Mit freundlicher Unterstützung der Sulger-Stiftung