LAURENT ZUFFEREY WIRD ASSISTANT CONDUCTOR

Der junge Schweizer Dirigent Laurent Zufferey wird neuer Assistant Conductor der Basel Sinfonietta. 

Laurent Zufferey wird die Position des Assistant Conductor im auf zeitgenössische Musik spezialisierten Orchester bis Ende der Saison 2022/23 einnehmen und dabei eng mit Principal Conductor Baldur Brönnimann zusammenarbeiten.

Der 1993 in Sion (Schweiz) geborene Laurent Zufferey ist zum neuen Assistant Conductor der Basel Sinfonietta gewählt worden. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung wurde er von einer Findungskommission als Assistent von Principal Conductor Baldur Brönnimann gewählt.

Laurent Zufferey studierte am Royal Northern College of Music in Manchester (Grossbritannien), wo er im Rahmen seines Studiums als Assistent des BBC Philharmonic Orchestra und des Royal Liverpool Philharmonic Orchestra tätig war und mit renommierten Dirigenten wie Wassili Petrenko, Omer Meir Wellber und Joshua Weilerstein zusammenarbeitete.

Laurent Zufferey kann bereits auf eine Zusammenarbeit mit renommierten Orchestern wie dem Orchestre Nationale de Metz, dem Stavanger Symphony Orchestra, der Manchester Camerata, der Philharmonie Sofia, den Augsburger Philharmonikern, dem Musikkorps der Bundeswehr, der Mährischen Philharmonie, der Sinfonietta de Lausanne, der Kammerphilharmonie Graubünden und dem Argovia Philharmonic zurückblicken.

Im Mai 2021 gewann Laurent Zufferey im Rahmen der von Paavo Järvi geleiteten Tonhalle Conducting Academy den Publikumspreis. Im September 2021 wurde er zum musikalischen Leiter des Schweizer Ensembles Valéik ernannt. Und im November 2021 gab er mit Loredana und dem Red Bull Symphonic sein Debüt im KKL Luzern.

«Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Laurent Zufferey, der uns durch seine Kompetenz, seine Persönlichkeit wie auch durch seine Begeisterung für zeitgenössische Musik überzeugt hat», stellt Daniela Martin, Geschäftsführerin der Basel Sinfonietta fest. «Als Vertreter der jüngsten DIrigentengeneration wird Laurent Zufferey bei uns die Möglichkeit geboten, wichtige berufliche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit einem grossen Orchester zu sammeln.»

Laurent Zufferey wird Principal Conductor Baldur Brönnimann in der Probearbeit unterstützen und dabei Konzertprojekte der Basel Sinfonietta mit zahlreichen Uraufführungen und Schweizer Erstaufführungen mitgestalten.

WEITERE INFORMATIONEN

WIR DANKEN UNSEREN HAUPTPARTNERN

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.