«#Metoo, Hitchcock»

Uraufführung von Moritz Eggerts neuer Filmmusik zu Hitchcocks Stummfilm «Blackmail am 3. März im Burghof Lörrach

Wir präsentieren mit «#Metoo, Hitchcock» die Uraufführung einer neuen Filmmusik von Moritz Eggert zu Alfred Hitchcocks Stummfilmklassiker «Blackmail».

«Blackmail» ist ein britischer Thriller aus dem Jahre 1929, meisterhaft inszeniert von Alfred Hitchcock. Obwohl Hitchcock sich entschied, den Film auch als seinen ersten „Talkie“ zu veröffentlichen, war die Stummfilmversion des britischen Thrillers weit populärer – aus dem einfachen Grund, dass die meisten Kinos noch keine Filme mit Tonspur vorführen konnten.

Thematisch erstaunlich aktuell, erzählt Hitchcock darin eine veritable #metoo-Geschichte unter den Vorzeichen der damaligen Zeit. Er lässt seine Hauptfigur erfolgreich gegen unterschiedlichste Formen von männlicher Zudringlichkeit und Erpressung kämpfen – und dies in starken Bildern, die noch heute beeindrucken.

Zu Hitchcocks Klassiker hat der sich selbst als «Bad Boy of New Music» bezeichnende Moritz Eggert eine bewusst humorvolle, vor allem auch emotionale Musik «aus dem Bauch» geschrieben, die dabei künstlerische Eigenständigkeit entwickelt und zugleich eine Hommage an den von Eggert zutiefst bewunderten Filmkomponisten Bernhard Herrmann darstellt.

Mit «#Metoo, Hitchcock» knüpft die Basel Sinfonietta an ihre filmmusikalische Tradition an. Bereits 2007 erschien in Zusammenarbeit mit ARTE die Einspielung der rekonstruierten Originalmusik von Dmitri Schostakowitsch zum 1931 erschienen Stummfilm «Odna – Allein» von Grigori Kosinzew und Leonid Trauberg Odna. 2011 folgte Schostakowitschs Filmmusik zum 1929 veröffentlichten Film «New Bayblon» bei Naxos.

Bei der erstmaligen Zusammenarbeit mit Moritz Eggert schlägt die Basel Sinfonietta ein neues Kapitel in dieser Tradition auf.

In Kooperation mit ZDF/ARTE und 2eleven music film und dem Burghof Lörrach

Beginn im Burghof Lörrach ist um 19.00 Uhr
Konzerteinführung um 18.15 Uhr
Gratis Shuttle-Bus für Abonnenten zum Burghof Lörrach

Zu den Tickets

Foto: BFI-Park Circus

WIR DANKEN UNSEREN HAUPTPARTNERN

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.